Alcatel stellt drei neue Smartphones mit Firefox OS auf dem MWC vor

Alcatel Fire C (Bild von Alcatel)

Alcatel Fire C (Bild von Alcatel)

Auf dem Mobile World Congress hat Alcatel drei neue Handys mit dem Betriebssystem Firefox so vorgestellt. An Einsteiger richtet sich dabei das Alcatel Fire C, welches mit einem 3.5 Zoll Bildschirm und einem 1.2 GHz Dual Core ausgestattet ist.

Das Mittelklasse Segment wird von den beiden Modellen Alcatel Fire E und Alcatel Fire S bedient. Diese sind jeweils mit 4.5 Zoll großen Bildschirmen ausgerüstet. Besonders das Fire S sticht dabei durch LTE Fähigkeit und den verbauten NFC-Chip sowie den Vierkern-Prozessor mit 1.2 GHz hervor. Die Bildschirme der beiden Mittelklasse-Modelle mit Firefox OS setzen dabei auf die IPS-Technologie und eine Auflösung von 960 x 540 Pixeln.


Technische Daten des Alcatel Fire C

  • 3.5 Zoll DIsplay mit 480 x 320 Pixeln Auflösung
  • Dual-Core Prozessor mit 1.2 GHz
  • 0,3 Megapixel Kamera

Technische Daten des Alcatel Fire E

  • 4.5 Zoll IPS-DIsplay mit 960 x 540 Pixeln Auflösung
  • Dual-Core Prozessor mit 1.2 GHz
  • 5 Megapixel Kamera
  • 0,3 Megapixel Frontkamera

Technische Daten des Alcatel Fire S

  • 4.5 Zoll IPS-DIsplay mit 960 x 540 Pixeln Auflösung
  • Quad-Core Prozessor mit 1.2 GHz
  • 8 Megapixel Kamera
  • 2 Megapixel Frontkamera
  • NFC
  • LTE

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>